Bauhaus A Chair

450 CHF

Freischwinger mit bronziertem Stahlrohrgestell, Sitz und Lehne mit hochwertigem Rindsleder bespannt

Für dieses Produkt stehen die folgenden Versandoptionen zur Verfügung:

  • Selbstabholer
  • per Post

 

Art.-Nr.: A CHAIR Kategorie:

Beschreibung

Der Bauhaus A-Chair. Ein Bauhaus-Klassiker entwickelt von Ludwig Mies van der Rohe aus dem Jahre 1927.

Material: Freischwinger mit bronziertem aufwändigem Stahlrohrgestell, Sitz und Lehne mit hochwertigem Rindsleder bespannt

Lederfarbe: Vintage Cigar

Abmessungen :

  • Höhe: 85 cm
  • Breite: 46 cm
  • Tiefe: 74 cm

 

Lieferzeit wenn nicht an Lager ca. 4 bis 8 Wochen

Geschichte:

Der Freischwinger ist eine Ikone des Möbeldesigns, über fast keinen Stuhl wurde so viel diskutiert. Mart Stam entwickelte 1926 den ersten Stuhl ohne Hinterbeine, den sogenannten Kragstuhl, der jedoch noch auf einer sehr starren Rohrkonstruktion basierte. Ludwig Mies van der Rohe präsentierte 1927 seinen Freischwinger, den MR20, den er für die Weißenhofsiedlung in Stuttgart entwarf. Dieser Stuhl besaß bereits eine viel höhere Elastizität.